Springe zum Inhalt

1

Hypnose Erfolge - Was ist mit Hypnose alles möglich? Wie viele Sitzungen braucht man? Was kostet Hypnose und wie läuft das genau ab? Wir haben mehr als 14 Jahre Erfahrung!

Hypnose Erfolge - Was ist mit Hypnose alles möglich? Wie viele Sitzungen braucht man? Was kostet Hypnose und wie läuft das genau ab? Wir haben mehr als 14 Jahre Erfahrung!

Hypnose Erfolge


Hypnose Erfolge

Wir haben in den vielen Jahren mit Hypnose bei internationalen Klienten aus Europa und darüber hinaus in Aachen und Erkelenz bei Mönchengladbach sehr viel erlebt und darunter sind wirkliche Wunder. Wir möchten uns bedanken für das Vertrauen und dafür, Menschen begleiten zu dürfen auf ihrem Weg zu einem neuen Selbst, einen schöneren Leben und einer ganz neu gewonnenen Freiheit. Viele Klienten in unseren Hunderten Bewertungen zeigen, dass wir wissen, wie wir Menschen unterstützen können.


Mein Video zu den Erfolgen mit Hypnose


Der erste wunderbare Erfolg

Ja, ich schreibe und erzähle es immer wieder gerne. Mein erster Klient hatte eine Querschnittslähmung und ich danke für dieses Wunder - den ersten meiner Hypnose Erfolge - noch heute. Er konnte in Trance seinen Arm heben, den er sonst an sich nicht bewegen konnte. Ja, das war wirklich verrückt. Es ließ mich daran glauben, jedes Problem für lösbar zu halten. Ich sollte Recht bekommen. Danach durfte ich unzählige wunderbare Dinge erleben. Nicht alles geht natürlich bei nur einem Termin und nicht alles klappt zu 100 Prozent, aber die Zahl der unfassbaren Erfolge ist einfach unglaublich. Und ich habe für mich daraus gelernt: Wer nicht aufgibt, der wird seinen Weg machen, auch wenn man die Geschwindigkeit nicht vorhersagen kann.

Was ist mit Hypnose alles möglich?

Ob es um ein Trauma geht, um Angst, Panik, Depressionen, Einsamkeit, Unsicherheit, Sucht, Narzissmus, Toxische Beziehungen, Trauer und Leid oder viele andere Themen – Hypnose kann jedes Leben schöner werden lassen. Eine Hypnose kann Ereignisse und belastende Reaktionen mildern und oft sogar auflösen. Das Selbstbewusstsein zu stärken und dir Kraft zu geben ist das Ziel. Du sollst in die Lage versetzt werden, die Dinge klarer zu sehen, Konflikte aufzulösen und deinen Weg zu finden. Du selbst bist das Wunder und wir sind nur dafür da, dass du dich auf dem Weg gut fühlst und dich darauf fokussieren kannst. Du wirst nicht beeinflusst, sondern begleitet und unterstützt. So wird das Ergebnis aus dir selbst geschaffen und ist nachhaltig. Darauf kommt es an.

Wie viele Termine braucht man bei der Hypnose?

Hypnose Erfolge sind nicht immer gleich - wie Menschen auch. Und natürlich müssen wir über alles offen reden. Die Kosten sind auch bei der Hypnose ein Thema. Natürlich dürfen wir offen darüber reden, vorab jedoch ist das schwierig. Vergleiche es bitte mit der Reparatur deines Autos. Hier müssen wir noch sensibler vorgehen. Wir lernen uns kennen und schauen, was zu tun ist und wo wir ansetzen. Dann gehen wir natürlich so effizient wie möglich vor, wobei wir dich aber nicht zu schnell auf den Weg bringen dürfen und du dich bei uns vollkommen sicher fühlen musst. Eile zerstört mehr als sie nutzt. Daher können wir vorher nichts über Kosten und Termine sagen, wie man das bei einem Kostenvoranschlag macht. Aber nach einem ersten Termin können wir beide einschätzen, wie und ob es weitergeht. Wenn wir keinen sinnvollen Weg sehen oder nicht helfen können, dann geben wir das natürlich zu, denn es geht immer um dich und dein Wohl. Das Verhalten nach einer Hypnose ist übrigens ganz easy. Die meisten Menschen fühlen sich fit, ausgeschlafen, kraftvoll und sehr positiv.

Was ist dein Thema?

Bitte melde dich bei uns und wir reden über dein Thema und darüber, wie wir am besten beginnen. Gönne dir, eine leichte und unbeschwerte Arbeit an deinen Themen kennenzulernen.

Hypnose in NRW - Als einer der bekannten Hypnose Experten kann ich dir sagen, dass du schnell und leicht auf Dauer mit Hypnose dein Leben verändern kannst.

Hypnose in NRW - Als einer der bekannten Hypnose Experten kann ich dir sagen, dass du schnell und leicht mit Hypnose dein Leben verändern kannst. So schaffst du fast alles!

Hypnose NRW


Hypnose in NRW: Rauchen Abnehmen und leicht mehr erreichen!

Hypnose ist für einige Dinge bekannt. Schauen wir doch mal auf das, was oftmals über Hypnose gesagt wird und das, was wirklich möglich ist. Dabei möchte ich auch kurz die Wirkungsweise beschreiben und auf die wesentlichsten Punkte eingehen. Hypnose ist für mich wie ein Wunder, das ich immer wieder erleben darf und doch anders, als die meisten Menschen glauben.


Buchtipp: Endlich bei mir angekommen: Das Lese- und Übungsbuch für alle Menschen, die sich auf den Weg zu ihrem eigenen erfüllten Leben voller Liebe machen möchten!


Wofür ist Hypnose bekannt?

Nicht nur in Aachen, Köln, Mönchengladbach und Düsseldorf kennen wir Hypnose dafür, dass man vor allem die Raucherentwöhnung und das Abnehmen damit angeht. Die Wirkung hier ist auch wirklich oft ganz hervorragend und tritt meist sehr schnell ein. Meiner Erfahrung nach brauchen die meisten Menschen einen intensiven Tag oder ein bis drei Termine, dann ist alles erledigt. Natürlich gibt es keine Garantiekarte, aber warum sollten ein oder zwei Termine mehr das Problem sein, wenn es mal so ist. Du befreist dich in Hypnose selbst und das oftmals auf Dauer. Das ist es doch Wert, gesünder, freier, beweglicher zu sein – und das Leben dadurch um Jahre zu verlängern und es auch noch lebenswerter zu machen.

Wie funktioniert Hypnose?

Es geht nicht um Schlaf und du musst nicht einmal ein Gefühl einer Trance haben oder denken, du bist „total weg“. Die Art und Weise des Gesprächs und die Wahl der Worte kann dich – ganz ohne das, was du dir vorstellst – dazu bringen, in dich zu gehen, die Konflikte in dir zu klären und von ganz alleine dein Leben zu verändern. Lass dir bitte nicht von TV Schmonzetten Unsinn erzählen. Hypnose hilft dir, dich selbst zu erkennen, deine Konflikte selbst aufzulösen und dir die Kraft zur Selbstheilung zu geben. Und – wie immer – je weniger Druck du dir machst, desto schneller geht es. Sei also gerne überrascht, wenn sich das, was wir machen, nicht vorhersagen lässt. Unsere Zusammenarbeit soll zu dir und deinem Thema passen, deine innere Kraft freilegen und dir ermöglichen, deine Hindernisse liebevoll über Bord zu werfen. Nur das ist achtsam, zugewandt und nachhaltig.

Was kann man mit Hypnose erreichen?

Hypnose in NRW - echte unglaubliche Erlebnisse. Ich habe solche unglaublich schönen Dinge erleben dürfen, dass ich sagen kann, dass ich fast an alles glaube, was man erreichen kann. Ja – und das wirklich meist in einem bis drei Terminen oder einem halben bzw. ganzen Tag Auszeit. Dafür gebe ich dir Beispiele, die ich selbst erleben durfte.

Das habe ich selbst wirklich erlebt:

Das und noch so viel mehr habe ich seit 2009 erleben dürfen und der erste Klient war das, was mich ermutigte, so viel zu versuchen und nicht aufzugeben. Ja, ich war früher Vertriebstrainer, aber ich will dir nichts verkaufen. Was ich möchte das ist nur, dass ich dir sage, ich habe das wirklich erlebt und du solltest es versuchen, dein Leben so zu leben, wie du es möchtest. Was wäre, wenn du ein Wunder erlebst, in dir selbst deine Konflikte beendest und dein Leben selbst in die Hand nehmen kannst ohne das, was wir uns alle immer selbst in den Weg stellen?

Was ist nun mit dir und deinem Thema?

Hypnose in NRW - Du aber musst deine eigene Erfahrung machen. Melde dich und wir reden über deine Möglichkeiten. Denke daran, dass du dir eine Chance geben musst, wenn du etwas verändern willst. Ich habe so viel Erfahrungen gemacht, dass ich daran glaube, dass wir alle eine Chance haben, wenn wir es einfach tun. Wenn du möchtest, dann schreib mir oder ruf mich an.

2

Hypnose in Heinsberg und dem Kreis Heinsberg. Schnelle Terminvereinbarung und langjährige Erfahrung haben schon vielen Menschen geholfen bei ihren Themen.

Hypnose Heinsberg


Hypnose Heinsberg

Im Kreis Heinsberg sind wir wahrscheinlich die bekanntesten Ansprechpartner für Hypnose und vor allem für die Intensivtermine, die uns auszeichnen. Seit 2009 helfen wir Menschen bei ihren Themen und das mit großem Erfolg. Für das Vertrauen möchten wir uns herzlich bedanken.


Buchtipp: Euer Glück kotzt mich an!: Warum es Dich schmerzt, wenn andere Menschen glücklich sind und von Deinem Weg zum eigenen Glück und zur Liebe in Dir!


Mit welchen Themen haben wir Erfahrung?

Das ist eine Frage, die oft gestellt wird. Das Thema ist nicht wichtig, es geht um die Arbeitsweise der Hypnose. Grundsätzlich kann man jedes Thema mit Hypnose bearbeiten, unterstützen oder begleiten. Vieles wird leichter, manche Dinge erkennt man besser oder versteht es zum ersten Mal wirklich. Wir alle haben bei bestimmten Dingen oftmals Blockaden, denken zu viel nach, suchen nach den immer gleichen Lösungen und gehen auf falsche Art und Weise vor, weil wir uns nicht wirklich auf unser Thema ausrichten können.

Beispiele für häufige Blockaden:

  • Als Kind lernen wir Dinge, die uns oftmals das ganze Leben Grenzen setzen, die uns nicht bewusst sind und stehen uns selbst im Weg, ohne dass wir es bemerken. Wenn wir zum Beispiel erfolgreich sein sollen, aber erfolgreiche Menschen oft als schlecht bezeichnet werden. Dürfen wir nun erfolgreich sein oder nicht? Beides wäre gut, aber auch schlecht, so wie wir es gelernt haben.
  • Wir haben keine schönen Beziehungen kennengelernt, sondern nur das Funktionieren. Gleichzeitig wurde eine stabile Beziehung als wichtig hingestellt. Nun lernen wir es, dass eine Beziehung wichtig ist und wir uns dieser unterordnen müssen. Oftmals sind beide Partner deswegen nicht glücklich miteinander und stehen sich selbst und dem Gegenüber im Weg. Sich zu unterdrücken führt zu großem Leid für das gesamte Umfeld.
  • Selbstliebe sollen wir zeigen, aber unsere Eltern und alle Menschen, die wir kennen, zeigen uns vor allem, wie sie leiden und wie man sich aufopfert. Daher lernen wir keine Selbstliebe kennen, sondern nur Leid, Opferbereitschaft und Selbstaufgabe. Das kann nicht Grundlage eines schönen Lebens sein.
  • Immer wird uns erklärt, dass wir „die schöne Hand“ geben und zu allen Menschen freundlich sein sollen. Wir sind für alle Dinge „zu klein“, „zu jung“ oder „zu dumm“, was niemals aufgehoben wird. Die Schule belohnt uns dann, wenn wir ins System passen. Noten sorgen dafür, dass wir uns nicht gut genug fühlen, nicht individuell gefördert werden und uns viel zu sehr anpassen. Somit werden wir oftmals unterdrückt statt gefördert.

Das sind vier typische Beispiele für schädliche Prägungen, die uns bei der Problemlösung im Weg stehen. Durch kleine Instabilitäten wird dann in jeder weiteren Phase des Lebens wie der Pubertät, ersten Beziehungen, einer ersten Trennung und anderen besonderen Momenten oder Lebenskrisen eine Chance geschaffen, dass wir uns noch schlechter fühlen, weiter verzweifeln und unser Leben weniger selbst in die Hand nehmen können.

Alles das passiert nicht aus Absicht, sondern weil der Schaden daraus nicht bewusst ist!

Eltern sind nicht von Grund auf schlecht, sondern leiden selbst. Sie haben gelernt, wie man sich selbst unterdrückt, aber Selbstliebe haben sie – wie viele Menschen – nicht lernen können. Auch sie wurden unter Druck gesetzt, etwas zu erreichen, ob sie wollten oder nicht. Wir alle geben das weiter, was wir gelernt haben, bis wir dieses Muster erkennen und durchbrechen. Das aber ist nicht möglich, wenn wir den Pfad unseres bisherigen Lebens weiter beschreiten. Solange wir immer das Gleiche machen, kann nichts anderes herauskommen. Wer den Blick nicht wechselt, der schaut immer in die gleiche Richtung.

Die Hypnose kann die Veränderung bringen!

Durch Hypnose und die gezielte Vorbereitung darauf können wir lernen, wie es in eine gute Veränderung unseres Lebens geht, die wirklich aus uns selbst kommt. Mittels Hypnose einem Zwang einen anderen entgegenzuhalten ist nicht das, was geschehen kann oder darf. Man kann sich die Arbeit mit Hypnose ungefähr so vorstellen:

  • Wir schauen nach den Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen und somit nach Erklärungen für das Verhalten, was als störend empfunden wird.
  • Nun werden Emotionen, Denkweise und Gefühle wahrgenommen und ein Weg gefunden, mehr zur inneren Mitte zu kommen, damit wir aufhören, uns selbst zu blockieren.
  • Jetzt schauen wir nach den verletzenden und traumatisierenden oder anders schadenden Erlebnissen und Schuldzuweisungen, die uns abgewertet haben. Wir integrieren das verletzte innere Kind, das wir gesunden lassen, in die Gesamt-Persönlichkeit.
  • Nun verändern wir die Situation von selbst, weil unsere Blockaden aufgelöst sind und setzen das neue Leben dann in den Alltag um.

Wichtig ist auch:

Natürlich muss das immer entsprechend angepasst werden. Dabei ist nicht das Thema zentral, sondern das, was wir erlebt haben. Es muss zu eben dir passen, wie wir gemeinsam vorgehen. Es sind deine eigenen Erlebnisse, die dir im Weg stehen und es ist dein Leben. Es sind deine Ziele. Es geht um deine Freiheit, dein Glück und deinen wirklichen willen.

Möchtest du dein Leben verändern und frei sein?

Nicht nur aus dem Kreis Heinsberg – das sind Erkelenz, Gangelt, Geilenkirchen, Selfkant, Übach-Palenberg, Wassenberg, Wegberg, Waldfeucht, Heinsberg, Hückelhoven – in Aachen und Umgebung, Mönchengladbach, Düsseldorf, Viersen, Neuss und Düren, sondern aus dem ganzen deutschsprachigen Raum kommen Menschen zu uns oder arbeiten virtuell mit uns.

Wollen wir darüber reden, was dich unglücklich macht und nach einer Lösung aus dir selbst heraus suchen? Möchtest du dich selbst befreien lernen und so leben, wie es dich zufrieden sein lässt. Ruf gerne an oder schreib eine E-Mail mit deiner Handynummer und wir rufen zurück.

7

Der wohl bekannteste Anbieter aus dem Raum Aachen ist auch schon lange in Erkelenz – also gut erreichbar aus Heinsberg, Düsseldorf Mönchengladbach Niederrhein.

Der wohl bekannteste Anbieter aus dem Raum Aachen ist auch schon lange in Erkelenz – also gut erreichbar aus Heinsberg, Düsseldorf und Mönchengladbach sowie den Niederrhein.

Hypnose Erkelenz


Hypnose Erkelenz

Wir bieten nicht nur Yoga in Erkelenz an, sondern auch die Psychologische Beratung und Hypnose. Mitten im Herzen von Erkelenz sind wir gut erreichbar aus dem Kreis Heinsberg und für Menschen aus Mönchengladbach, Düsseldorf und auch den Raum Köln / Bergheim / Erftkreis / den Niederrhein.


Buchtipp: 10 Kurzanleitungen zu Meditation und Achtsamkeit: Einen leichten Einstieg in Entspannung und Balance mit allen Sinnen finden!


Wie funktioniert Hypnose?

Sehr viel sanfter und angenehmer, als man wegen einiger TV Sendungen glauben mag. Immer wieder steht das Show Element im Vordergrund. Das aber ist nur ein kleiner Teil dessen, was Hypnose leisten kann und es hat nichts mit der Arbeit zu tun, die man in Therapie und Coaching erleben kann. Hier ist Hypnose das, was sie wirklich ausmacht: Sie ist sanft, beruhigend, hilft uns zu konzentrieren und uns selbst wieder zu stärken. In Hypnose schaffen wir es selbst, unsere Probleme zu lösen, Sorgen einmal beiseite zu schieben und das Leben einmal stressfrei zu sehen. Wir können auf einmal so viele Dinge, die wir vorher nicht geschafft hätten – und das ganz leicht. Es ist wie eine nach und nach intensivere und immer freiere Konzentration, in der wir von alleine Lösungen finden. Wir fühlen uns nachher unbeschwert und leicht und erleben uns in der Mitte unserer Kraft.

Kann jeder Mensch hypnotisiert werden?

Na natürlich, denn wir alle sind für die sanfte Art der Hypnose empfänglich. Die Showhypnose ist nur in der Lage ca. 1/3 aller Menschen zu erreichen. Darum aber geht es nicht. Wir möchten uns gemeinsam nur dem Teil der Hypnose widmen, der sanft und achtsam ist und Menschen ein gutes Gefühl gibt. Es geht um ein respektvolles Miteinander und eine Stärkung – und diese kann jeder Mensch erleben. Wie tief man dann in Trance geht und wie sehr man „weg“ ist, das ist sehr persönlich, aber nicht wirklich so wichtig, wie man meinen möchte. Auch eine sanfte Hypnose wirkt, denn die Art und Weise der Sprache aus dem NLP ist es, die für uns wichtig und wirksam ist.

Welche Themen kann man in Hypnose bearbeiten?

Grundsätzlich ist jedes Thema möglich. Natürlich ist das Abnehmen wichtig und beliebt und auch die Raucherentwöhnung. Ebenso die Rückführung, die Erinnerung an vergessene Dinge und die Kommunikation mit Verstorbenen sowie Konfliktlösungen. In der Auflistung der Themen der Hypnose kann man jedoch nicht alle Themen beschreiben. Man kann einfach sagen, dass die Hypnose nicht auf ein Thema / Themen begrenzt ist, sondern alle Themen in Hypnose einfach anders angegangen werden.

Wie vereinbare ich am besten einen Termin?

Jeder Mensch entscheidet, ob man zuerst einen Vorab-Gesprächstermin möchte oder gleich einen Intensivtermin. Wer unsicher ist, der kann gerne den Vorabtermin wählen, aber auch beim Intensivtermin gilt der Grundsatz: Nein ist ein vollständiger Satz. Jeder Mensch entscheidet im jeweiligen Moment, was er möchte und hat sich nicht mit einem Termin verpflichtet. Wenn man sich dann nicht gut fühlt an diesem Tag, dann schaut man eben, wann man noch einen Termin wahrnehmen möchte. Druck macht genug Probleme und die aufzulösen soll das Ziel sein – und nicht sie zu vergrößern. Daher sollte das gemeinsame Arbeiten von Verständnis und lockerem Umgang geprägt sein.

6

Eine Trennung ist oftmals sehr schmerzhaft, manchmal für beide Partner. Es scheint alles vorbei zu sein und man weiß nicht mehr weiter. Wie sollte man vorgehen?

Eine Trennung ist oftmals sehr schmerzhaft, manchmal für beide Partner. Es scheint alles vorbei zu sein und man weiß nicht mehr weiter. Wie sollte man vorgehen, um wieder atmen zu können?

Trennungsschmerz mit Hypnose verarbeiten


Podcast zum Thema:
� 😒 😕 😢 Wie erkenne ich ob die Trennung endgültig ist? 😭 😱 � Kommt er zurück oder war es das?


Trennungsschmerz mit Hypnose verarbeiten

Wir können – das gleich vorweg – mit Hypnose gegen Trennungsschmerz und die scheinbar vollkommene Hilflosigkeit vorzugehen. Dazu sollten wir uns einige Dinge anschauen.

Es kann uns alle treffen

Egal ob Mann oder Frau – Trennungsschmerz ist nicht nur etwas für schwache Menschen. Wir alle können verzweifeln und leiden, wenn eine Beziehung scheitert. Schauen wir uns die wichtigsten Punkte an und reden dann darüber, wie eine Veränderung möglich ist. Dazu gehören die Phasen einer Trennung, die Möglichkeit, die / den Ex zurück zu gewinnen und das, was wir unternehmen können, wenn es keine Chance mehr gibt.


Buchtipp: Wie kann ich wieder lieben lernen?: Ein Praxis-Ratgeber für Männer und Frauen zu Trennung, Trauer und Einsamkeit sowie einem Weg zu neuem Mut zu Liebe und Partnerschaft.


  1. Wie sind die vier Phasen der Verarbeitung einer Trennung?
  • Phase 1: Nicht wahrhaben wollen > Wir verstehen nicht, was geschehen ist und scheinen vollkommen orientierungslos. Es ist unmöglich, das zu glauben und wir nehmen es nicht an, obwohl es klar auf der Hand liegt.
  • Phase 2: Gefühle brechen auf > Wir sind niedergeschlagen, am Boden zerstört und beginnen langsam zu verstehen, was geschehen ist. Es fällt uns schwer, die Realität anzunehmen, aber wir verstehen es nach und nach.
  • Phase 3: Neuorientierung > Nun beginnen wir damit, uns wieder in der Welt umzuschauen und auch wieder über den Tellerrand zu blicken. Es gelingt nach und nach, dass wir die Wirklichkeit annehmen.
  • Phase 4: Ein neues Leben > Ein neuer Alltag wird möglich, der Schmerz ist überwunden und ein neues Leben kann beginnen. Schritt für Schritt können wir wieder mit allem neu beginnen – auch mit einer neuen Beziehung.
  1. Besteht die Möglichkeit, den / die Ex noch zurück zu gewinnen?

Man überlegt gerade am Anfang natürlich, ob man noch etwas retten kann in einer gescheiterten Beziehung. Natürlich haben wir gerade über die Phasen der Verarbeitung einer Trennung gesprochen. Gerade am Anfang können wir das Ende der Beziehung nicht annehmen, aber das muss nicht bedeuten, dass es wirklich keine Chance mehr gibt.

Das Hypnose Coaching kann auch hier eine Hilfe sein und die Möglichkeit geben, eine nötige und oft schon lange versprochene Veränderung zu erkennen sowie sie auch umzusetzen. Wir können in einem sogenannten Intensivtag oder einer Intensivzeit daran arbeiten, die wahren Gründe zu erkennen und schauen, welche schnelle Veränderung möglich ist. Oftmals gelingt dabei eine Wiederaufnahme der Beziehung, wenn wir es ernst meinen und offen sind.

  1. Was, wenn wir keine Chance mehr haben?

Wir können mit einem Intensivtag bzw. Intensivtermin auch gut daran arbeiten, dass wir das neue Leben annehmen lernen. Wenn nichts mehr geht, dann kommen wir erst gar nicht in die Falle von Angst und Depression, sondern finden schnell wieder unsere Mitte und kommen wieder zu uns selbst.

Hypnose hilft oft schnell und leicht

Bei den nachfolgenden Themen rund um eine Trennung hilft Hypnose oft sehr gut:

  • Mut zur Trennung aufbringen;
  • Trennung umsetzen;
  • Trennung verarbeiten;
  • Schmerz der Trennung verarbeiten;
  • Neuen Mut finden;
  • Lebensfreude zurückgewinnen … und vieles mehr.

Am besten einfach Kontakt aufnehmen – wir können vor Ort und virtuell sowie telefonisch schnell beginnen, das neue Leben gemeinsam zu erarbeiten.

2

Als Coach lernt man unglaubliche Veränderungen bei Menschen kennen und kann Wunder erleben. Was ist ein Wunder und wie kann Hypnose bei solchen Wundern helfen?

In deutlich mehr als zehn Jahren lernt man unglaubliche Veränderungen bei Menschen kennen und kann Wunder erleben. Was ist ein Wunder und wie kann Hypnose bei solchen Wundern helfen?

Was ist mit Hypnose alles möglich


Was ist mit Hypnose alles möglich?

Alles an Veränderungen ist mit Hypnose möglich. Genau darum geht es. Es gibt kein Thema, bei dem Hypnose nicht hilfreich sein kann. Wir sprechen hier von einer Technik, einem Hilfsmittel oder einer Arbeitsweise – das Thema ist offen. Bekannt sind Themen wie das Rauchen oder Abnehmen, das Spektrum der Möglichkeiten ist jedoch nahezu unerschöpflich. Meine Sichtweise liegt vor allem an meinen Erlebnissen in deutlich über 10 Jahren praktischer Erfahrung auf beiden Seiten. Ich bin heute immer noch skeptisch, aber ich habe Wunder gesehen. So wie niemand eine Garantiekarte für den Erfolg geben könnte, so auch nicht für den Misserfolg. Vielleicht schaffen wir nicht alles, wer könnte so etwas schon behaupten?. Mit Sicherheit schaffen wir nicht alles in einer Stunde, aber unmöglich ist ebenso nichts. In meinen Augen ist es wichtig, dass wir einem Thema etwas Zeit geben sich aufzulösen, es achtsam behandeln und nachhaltig neue Wege finden. Das geschieht mit der Hilfe der Hypnose oftmals schneller und zugleich sanfter.


Buchtipp: Endlich bei mir angekommen: Das Lese- und Übungsbuch für alle Menschen, die sich auf den Weg zu ihrem eigenen erfüllten Leben voller Liebe machen möchten!


Hypnose Erfahrungen

Mein erster Klient konnte in Trance seinen Arm heben – trotz einer Querschnittlähmung. Das hat mich massiv beeindruckt. Bei wem wäre das wohl anders? Das hat mich sehr neugierig gemacht. Es kamen noch viele andere Erlebnisse hinzu – wie beispielsweise beim Thema Brustvergrößerung. Nicht, dass ich das wirklich geglaubt hätte, aber man kann alles versuchen. Alles, was man achtsam und respektvoll angeht und bei dem niemand unter Druck ist, kann man gemeinsam bearbeiten. Die beiden ersten Versuche haben mich positiv überrascht. Eine junge Dame kam aus Norddeutschland, eine aus Süddeutschland. Nun geschah das Wunder nach den Terminen, denn sie meldeten sich zurück. Das geschieht wirklich zu selten, egal wie man darum bittet. Die besondere Überraschung: Beide haben mir gesagt, dass sich eine positive Veränderung ergeben hat. Es ging ihnen doppelt besser, denn seelisch fühlten sie sich nach unserem Termin entlasteter sowie freier und auch eine messbare Änderung des Brustumfangs sei eingetreten. Niemand war überraschter als ich – über die Rückmeldung nicht weniger, als über die positiven Auswirkungen. In Hypnose kann man die Wahrheit erkennen und Gedanken ordnen, sich vieler Dinge bewusst werden und nachhaltige Veränderungen erreichen - oft auf ganz erstaunliche Weise. Eine Nutzung zur Entscheidungsfindung bei einer Trennung kann man auch erleben, weil man klarere sowie bewusstere Entscheidungen treffen kann.

Aus den Hypnose FAQ

Kommen wir nun noch zu drei häufigen Fragen und möglichst klaren Antworten zur Hypnose. Alle persönlichen Fragen klären sich natürlich noch viel besser in einem Gespräch.

Erstverschlimmerung nach Hypnose

Kann es zu einer Erstverschlimmerung kommen? Natürlich ist das, was wir gerade besprechen auch im Zentrum unserer Gedanken. Kurze Termine führen dazu, dass wir Dinge nicht auflösen, sondern dass wir sie – wie beim Computer – in den „Arbeitsspeicher“ unseres Gehirns „laden“ und dann nicht fertig abarbeiten, so dass wir es nun klarer vor Augen haben und eine Belastung entsteht. Hier ist es wichtig, gute Vorarbeit zu leisten und sich vorher wie nachher Zeit zu nehmen. Vorher arbeitet man sich heran und schafft eine gute Umgebung. Nachher braucht es Zeit, um das zu bearbeiten, was hervortritt. Insofern ist nicht die Hypnose das Problem, sondern unser Thema. Da wir genau dieses Thema ohnehin schon immer als Päckchen mit uns herumtragen und es nun angehen sowie loswerden wollen, ist es einfach recht normal und kann geschehen, dass wir aufgewühlt sind bzw. besonders emotional reagieren. Daher ist es wirklich wichtig, offen miteinander zu sprechen und sich zu melden, wenn man sich nicht gut fühlt. Manchmal kann man dann in einem kurzen Nachtermin das Thema wieder beruhigen, weil vielleicht noch eine Kleinigkeit fehlte. Vieles ist weniger dramatisch, als man glaubt, wenn man gut miteinander arbeiten kann und ggf. nach anderen Lösungen schaut.

Hilft Hypnose bei Angststörungen?

Wie eben schon gesagt – Hypnose kann bei allen Themen hilfreich sein. Das trifft auf Angst, Depression, Panikattacken und vieles mehr zu. Wir können die Themen zum einen angehen – wie bei einer Simulation – was sehr hilfreich sein kann. Zudem können wir an den Gefühlen arbeiten, Konflikte auflösen und schneller zur inneren Mitte finden. Es mag einfach klingen, aber es ist auch im Prinzip einfach. Manchmal ist es so, dass wir mehr zu uns finden müssen, die vielen Gedanken ausblenden lernen und mehr Ruhe in uns brauchen – und auf einmal gehen viele Probleme wie von alleine in den Hintergrund oder lösen sich sogar auf. So könnte man sagen, dass durch die Ruhe in uns, die durch die Hypnose kommen kann, sich das Problem zufällig auflöst, uns schnell verlässt und wir unser Leben ganz neu kennenlernen. Wenn man solch ein Wunder erlebt und gesehen hat – beides durfte ich – der glaubt daran, dass Hypnose sehr hilfreich ist.

Hypnose Nebenwirkungen

Gesundheitsgefährdend kann Hypnose sein, wenn der Hypnotisand / Klient / Patient an Herz-Kreislaufproblemen leidet oder einen besonders niedrigem Blutdruck hat. In der hypnotischen Trance sinkt der Blutdruck oftmals ab. Die manchmal tiefe Entspannung kann bei Menschen mit Epilepsie einen Anfall begünstigen.

Unter Alkohol- oder Drogeneinfluss darf keine Hypnose stattfinden. Bei der Einnahme von Medikamenten kann eine Rücksprache mit dem Arzt erforderlich sein.

Eine Hypnotherapie oder Hypnosebehandlung ist nicht geeignet für Menschen, die gerade eine akute Psychose durchmachen oder unter psychotischen Zuständen (Manie, schizophrener Schub) leiden. Wer also schon Bilder sieht und Stimmen hört, die er nicht zuordnen kann, bei dem sollte man sicherlich vorsichtig sein oder andere Wege finden.

Bei traumatisierten Personen ist ebenfalls Vorsicht geboten, vor allem, wenn das Trauma akut ist. Hier braucht es viel Fingerspitzengefühl und eine Abwägung der Möglichkeiten sowie hohe Ansprüche an eine seelisch sichere Umgebung.

Ansonsten bestehen keine pauschalen Risiken nach der allgemeinen Einschätzung. Es gilt, was immer gilt: Achtsam an Themen herangehen, genaue Klärung der Situation und der persönlichen Befindlichkeiten und dann nach der besten Lösung schauen. Auch wenn Hypnose immer helfen kann, so ist sie keine Stand Alone Lösung, kein Ein Stunden Wunder und manchmal sind andere Herangehensweisen besser geeignet. Darauf kann man pauschal nie eine Antwort geben. Im persönlichen Kontakt kann man darauf eingehen und dann einen guten Anfang besprechen.

3

Hypnose Experten in Mönchengladbach helfen auch dir bei den wichtigen Themen im Leben bei einer schnellen Veränderung kurzfristig und effektiv weiter. Einfach anrufen und besprechen, was wichtig ist.

Hypnose Moenchengladbach


Hypnose Mönchengladbach

Bei Hypnose geht es – natürlich nicht nur in Erkelenz, den Kreisen Heinsberg und Viersen sowie Mönchengladbach – um viele verschiedene Themen, aber vor allem um eins: Man denkt, dass Hypnose verunsichern würde. Schauen wir uns daher einmal kurz die wichtigen Themen der Hypnose an und gehen dann auf die Vorurteile ein, damit wir danach besprechen, worum es wirklich geht – und warum Hypnose wirklich sanft und schön ist.


Buchtipp: Endlich bei mir angekommen: Das Lese- und Übungsbuch für alle Menschen, die sich auf den Weg zu ihrem eigenen erfüllten Leben voller Liebe machen möchten!


Rauchen mit Hypnose aufhören

Das Rauchen aufgeben mit Hypnose ist etwas, das wunderbar funktioniert. Viele Menschen haben nach einem oder zwei Terminen bzw. einem halben Intensivtag kein Verlangen mehr – und das auf Dauer. Viele Menschen schaffen es ganz leicht mit der Unterstützung der Hypnose, dem Glimmstängel zu entsagen.

Abnehmen mit Hypnose

Auch hier hilft die Hypnose oftmals gut – ebenso wie bei der Gewichtszunahme. Es kann in beiden Richtungen eine große Hilfe sein, mit Hypnose zu arbeiten. Allerdings wäre es Unsinn, wenn man glaubt, dass man nur durch Hypnose nachhaltig 50 kg Gewicht verliert. Die Hypnose unterstützt sehr gut, aber den Wissensschatz durch entsprechende Gesundheitsberatung zu ergänzen hilft deutlich effektiver. Daher bieten wir dies auch gerne als Kombination an – und auch das geht kurzfristig.

Eifersucht mit Hypnose klären

Eifersucht und Partnerschaftsthemen / Beziehungsangelegenheiten wie auch Trennungs-Themen lassen sich „hypnosystemisch“ sehr viel besser und schneller auflösen, als es sonst geht. Auch der große Liebeskummer oder die Lebenskrise sind leichter und sanfter aufzulösen, als man sonst meint.

Selbstbewusstsein aufbauen mit Hypnose

Das Selbstbewusstsein ist ein Kernthema unserer Existenz und beschäftigt sehr viele Menschen. Wir können es durch die Gefühle sehr gut verstärken, die man in Trance sehr intensiv und wohlig erleben kann. So wird es leichter, sich fallenzulassen und das Leben einfach mal anders zu sehen. Oft erreicht man so kurzfristig eine massive Veränderung des Selbstwertgefühls.

Verschwundene Dinge mit Hypnose finden

Sich zu erinnern und verlorene Dinge wiederfinden – das sind ebenso häufige Dinge, wegen derer man Hypnose in Anspruch nimmt. Man kann sich entspannen, kommt zur Ruhe und dann geht man zielgerichtet auf das Thema zu und hat sehr häufig schnellen Erfolg.

Brauche ich dazu eine Therapie?

Ein Psychologe, Arzt oder Heilpraktiker hat nicht immer den Hintergrund und die Erfahrung mit der Hypnose – das muss aber auch nur selten sein. Man braucht nicht gleich eine Therapie bzw. Psychologische Beratung oder Psychotherapie , nur weil man einen inneren Konflikt bearbeitet oder selbst das eigene Bewusstsein verbessern und sich selbst stärken möchte. Mehr braucht es sehr oft nicht – den Rest machen wir von ganz alleine.

Wir freuen uns auf einen Kontakt und dann können wir gerne das persönliche Thema besprechen. Einfach anrufen oder eine E-Mail – bitte mit Telefonnummer – schreiben – dann melden wir uns.

4

Geht eine Brustvergrößerung mit Hypnose? Kann man Dinge in Trance, die unmöglich sind und wo sind die Grenzen? Wie geht Hypnose und was ist alles machbar?

Geht eine Brustvergrößerung mit Hypnose? Kann man Dinge in Trance, die unmöglich sind und wo sind die Grenzen? Wie geht Hypnose und was ist alles machbar, wenn wir Trance kennenlernen?

brustvergroesserung mit hypnose


Brustvergrößerung mit Hypnose unglaubliche Sachen in der Hypnose

Ich habe viele unglaubliche Dinge in Hypnose erlebt und dadurch kennengelernt, was alles in Hypnose machbar ist. Damals habe ich auf einem älteren Blog, den ich sieben Jahre betrieben habe, über etwas geschrieben, dass ich im TV gesehen hatte: Brustvergrößerung mit Hypnose. Meine Meinung ist, dass alles möglich ist – warum eben nicht das. Eine Garantie gibt es natürlich niemals – wie ebenso überall im Leben. Zwei junge Frauen waren nach diesem Artikel bei mir und haben – mich hat es auch erstaunt – positives Feedback gegeben, nachdem einige Zeit vergangen war. Es hat sich wohl spürbar etwas verändert. Aber das ist nicht alles, was beeindruckend ist. Selbstheilungskräfte aktivieren zu können wird ebenso wieder möglich wie Gewicht abnehmen oder ein neues Bewusstsein zu erlangen, bei dem es um fast jedes Thema gehen kann.

Video zum Artikel von mir:

>> Hier zu meinem ganz persönlichen YouTube Kanal


Arm heben in Trance

Mein erster Klient konnte seinen Arm in Hypnose heben. Das mögen wir alle können. Bei ihm ist das anders, durch seine Querschnittslähmung. Nicht nur ihn hat das überrascht, seinen gegenüber sitzenden Kollegen und mich nicht weniger. Wer würde das bei seinem ersten Klienten erwarten? Niemand – ich ganz sicher auch nicht.

Hypnose hilft bei der Erinnerung

Manchmal hilft es, wenn wir in Hypnose unserer Erinnerung helfen. Viele Menschen haben schon wertvolle Dinge und Passworte wiedergefunden. Es lohnt sehr häufig den Versuch, wertvolle und wichtige Erinnerungen mit Hypnose wieder zugänglich zu machen, sich und sein Bewusstsein zu klären, zu erforschen und zu stärken. Genau das können wir sehr gut in Trance erreichen.

Hypnose bei Angst und Depressionen

Gedanken verändern sich leicht in Hypnose. Wir lernen auf einmal, selbst wieder Ereignisse, Verhalten und Gefühle anders wahrzunehmen. Somit ist die Hypnose nur die Umgebung, in der wir stark werden, unsere eigenen Wege finden und uns selbst erkennen. Wir sind so viel leistungsfähiger und besser, als wir glauben, haben fantastische Ressourcen und Möglichkeiten. Diese freizulegen ist die Chance der Hypnosebehandlung.


Buchtipp: Endlich bei mir angekommen: Das Lese- und Übungsbuch für alle Menschen, die sich auf den Weg zu ihrem eigenen erfüllten Leben voller Liebe machen möchten!


Polizei Lüttich und der Unfall / Kennzeichen

Die Polizei Lüttich hat vor einigen Jahren einmal versucht, über Hypnose die Erinnerung an ein Kennzeichen wieder aufzufrischen und hat so hypnotische Unfallaufklärung betrieben.

Dr. Faymonville Lüttich OP mit Hypnose

Frau Dr. Faymonville hat eine Zeit lang in Lüttich mit Hypnose operiert und das ganz ohne weitere Betäubungsmittel. Es war immer die Alternativlösung vorhanden, aber es wurde ohne Chemie gestartet und nur unter Trance operiert. Weniger Nebenwirkungen, Schmerzen und eine schnellere Genesung waren oftmals die Folge.

Show-Effekte und Vertrauen

Showhypnose ist möglich und ich bilde auch aus. Aber es ist nicht förderlich, dies auszuprobieren, wenn wir zusammen arbeiten. Es ist sinnvoller, gemeinsam und achtsam miteinander zu arbeiten, ohne dass es zu noch mehr Verunsicherung kommt. Langsam und sanft arbeiten ist wichtig – ohne Druck. es geht darum, besser zu schlafen und nicht um noch mehr Stress.

Einmal geht oder nicht?

Es können manche Dinge in einem Mal geklärt werden, manche nicht. Man weiß es nicht und niemand kann das so genau sagen. Das kann man nicht vorher. Es ist unseriös, was manche Kollegen behaupten und teilweise auch plakativ von Radio und TV Sendern übernommen wird. In meiner Arbeit mit WDR, Pro Sieben, Sat1 und anderen TV Sendern zeige ich lieber auf, dass die Realität veränderbar ist, aber wir eben keine Garantiekarten geben können, statt ein Gefühl der Macht über Menschen zu verbreiten, was mich in ein möglichst gutes Licht stellen würde. Wir müssen uns die Chance geben, mit neuen Wegen Dinge aufzulösen und Frieden zu finden, Erinnerungen hervorzuholen, innere Ruhe zu finden. Das geht nicht mit Druck oder Gewalt – wie auch? Wir haben viele Möglichkeiten, die Hypnose und etwas Zeit, sorgsame und achtsame Arbeit uns bieten und wir sollten sie nutzen, ohne vorher schon das Ergebnis kennen zu wollen. Wichtig ist es, nicht noch immer länger zu warten, damit der Druck nicht immer mehr steigt, sondern jetzt so schnell wie möglich eine Problemlösung anzustreben. Je früher wir beginnen, umso weniger Druck und Not entstehen in uns und bei der Auflösung.